Ihre Bezahlmöglichkeiten

Im Online-Shop und im Weingut

Zahlung: 
Wir akzeptieren bei Onlinebestellung die Zahlung per  Vorkasse und per PayPal.

Unsere Bankverbindung teilen wir Ihnen in einer Bestell- bzw. Auftragsbestätigung per Email mit.
Diese wird nach Eingang Ihrer Bestellanfrage von uns erstellt.
Sollten Sie diese nicht erhalten haben, kann ein Fehler in der von Ihnen angegebenen Emailadresse vorliegen. 
In diesem Fall sollten Sie sich bei uns melden.

Bei Bezahlungen per  Paypal  fallen keine Gebühren an.

Bei Bezahlung per Vorkasse/ PayPal schicken wir Ihre Bestellung erst nach Zahlungseingang ab.


Verlässliche und treue Kunden erhalten die Bestellung  auf Rechnung . Ein Anspruch auf diese Bezahlmöglichkeit besteht nicht.

Gerne können Sie online bestellen und dann selbst im Weingut Zaiß die Bestellung abholen. 
Wir bitten um deutlichen Vermerk mit Nennung des Abholtermins im Onlinebestellformular.
Wir halten die Weine maximal 21 Tage für Sie reserviert.

In diesem Fall stehen Ihnen die Möglichkeiten der  Barzahlung  bzw.  Zahlung mit ec- Karte  zur Verfügung.

Kreditkarten werden im Weingut nicht akzeptiert

Abholer  erhalten bei Abholung im Weingut gestaffelte Preisnachlässe.
Diese betragen ab 200€ 5%, ab 400€ 7,5% und ab 600€ 10 %.
Diese Konditionen gewähren wir ausschließlich auf Wein und Sekt.  Sie sind nicht mit weiteren Aktionen kombinierbar.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 
Alle Preise verstehen sich incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Ggf. fallen Versandkosten an.