Artikel-Nr.: BS WZ

Birnen- Secco

6,50 € 6,50 € 6.5 EUR

EUR (inkl.19 % MwSt.,
Grundpreis: 8,67 EUR/l
In den Warenkorb

Birnenperlwein mit zugesetzter Kohlensäure
von alten Birnenbäumen Schützinger Streuobstwiesen
enthält Sulfite


Birnen- Secco oder Birnenperlwein "Willes"

Willes ist der Jugendname von Wilhelm. Aus dieser Zeit kommen auch seine Erinnerungen zum Birnenwein oder Birnenmost. Darum hat Wilhelm Zaiß nun wieder diesen Jugendtraum vom Birnenwein aufleben lassen. Von großen alten Birnenbäumen der Schützinger Streubostwiesen hat er aus den alten Landsorten die reifen Birnen aufgelesen und daraus zunächst einen Birnenwein hergestellt. Anschließend wurde dieser verperlt, also mit Kohlensäure versetzt und in eine Sektflasche mit Kronkorken gefüllt und verschlossen.

Das ist Birnenwein, der mit Kohlensäure versetzt wird. So kommt der Duft und Geschmack noch besser zum Ausdruck.

Der Birnensecco ist ganz trocken, der Restzucker liegt unter einem Gramm je Liter.

Alkohol: 7,5%vol

enthält Sulfite

Ein Erzeugnis von Wilhelm Zaiß, Feldbergweg 9, 75428 Schützingen, Vertrieb durch Weingut W. Zaiß, Feldbergweg 9, 75428 Schützingen

Alternativen:

Riesling Sekt 2016 extra trocken
2016 Riesling extra trocken Deutscher Sekt

lange auf der Hefe gereift, mit schönsten Aromen und vollem Geschmack.
Sowieso blanc Secco
Deutscher Perlwein weiß mit zugesetzter Kohlensäure